top of page

Benefizanthologie

ISBN (Taschenbuch): 978-3991440123
160 Seiten, € 10,59 (DE)
160 Seiten, € 11,00 (AT)

E-Book (ASIN): ‎ B0BMLRRFTC

€ 4,99

Erscheinungsdatum 2022

Homo Littera Verlag

 

Autor:innen schreiben für die Ukraine: Unter dem Hashtag "Miteinanda für die Ukraine" setzten Dutzende von Autor:innen ein solidarisches Zeichen und griffen zur Schreibfeder. Ob romantisch, sinnlich, leidenschaftlich, liebevoll, fantastisch oder nachdenklich, alle Kurzgeschichten haben eins gemeinsam: Sie haben ein Happy End und erzählen von Liebe, Hoffnung, Glück und Neuanfängen.

Mit dem Kauf der Benefizanthologie "Friedensboten" unterstützen Sie die gemeinsame Spendenaktion "Wir für Ukraine" der "Caritas" und der "Kleinen Zeitung".
Sämtliche Autor:innen sowie der Verlag verzichten auf ihr Honorar und ihre Bezahlung. Alle Einnahmen kommen der Spendenaktion zugute.

Meine enthaltene Kurzgeschichte: Von Göttern und Müttern

Friedensboten_2_einzeln_TBre.png
Verkaufslinks Taschenbuch:
Amazon
Thalia.at


​Verkaufslinks E-Book:
Amazon
Thalia.at
bottom of page